Forum – Wissensaustausch

Wir haben Kompetenz, Wissen und Know-how. Mit unserer jahrelangen Erfahrung stehen wir Ihnen als Fach-Experten zur Verfügung. Täglich arbeiten wir in unserem Netzwerk mit Partnerunternehmen zusammen und stehen mit zahlreichen Organisationen und Öffentlichen Stellen in ganz Österreich im Austausch.

Unser gesamtes Wissen für Sie!

Wir haben nicht nur ein breites Wissen an Zahlen, Daten und Fakten, das wir im Laufe unserer langjährigen Erfahrung zusammengetragen haben. Laufend sammeln wir auch weitere Informationen und Fakten zu wichtigen Themen rund um die Gefahrenprävention. Wir evaluieren, untersuchen, befragen und bleiben damit auf dem Letztstand der Erkenntnisse.

Um Ihnen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf dieses Wissen zu bieten, habe wir einen Online-Service sowie eine Ausbildungsplattform eingerichtet. Selbstverständlich können Sie auch direkt Kontakt mit dem jeweiligen Partnerunternehmen aufnehmen.

Recht – Rechtliche Expertise

Als Unternehmen ist man in Österreich mit einer Fülle an gesetzlichen Vorschriften zur Gefahrenprävention konfrontiert, denen man alle Rechnung tragen muss.
Was ein Unternehmen dabei genau in welchem Umfang braucht, hängt nicht nur von Faktoren wie Mitarbeiterzahl, Branche oder Umsatz ab, sondern ändert sich auch ständig. Und weil das nicht schon kompliziert genug wäre – es kommen auch laufend neue Vorschriften dazu. Dabei den Überblick zu bewahren, ist für Unternehmen kaum bewältigbar.

Das FRS ist kompetenter Ansprechpartner Nummer 1 in Sachen Gefahrenprävention und kann Sie als Unternehmen in allen Fragen unterstützen.Wir orientiert uns dabei an den aktuellen Rechtsvorschriften  in Österreich und aus den einzelnen Regionen.

Die Partnerunternehmen des Forum für Recht und Sicherheit beraten, erstellen Sicherheitskonzepte, erledigen Behördengänge, und übernehmen diverse Schulungen Ihrer Mitarbeiter.
Als die Vertretung der Interessen von Unternehmen sowie deren Mitarbeiter sind wir Ihr Ansprechpartner!

Sicherheit – Nachhaltigkeit

Sicherheit am Arbeitsplatz wie auch im Privatleben stellen in Hinblick auf neue technologische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen sowie angesichts der fortwährenden Globalisierung eine große Herausforderung dar.

Daher beteiligen wir uns auch an wissenschaftlichen Studien, die uns wertvolle Erkenntnisse für unsere tägliche Praxis liefern. Nur so können wir eine optimale und nachhaltige Unterstützung der Unternehmen in der Gefahrenprävention gewährleisten.